top of page
FMGZ_Freiburg_Frauen_Maedchen_Elfe_im_Gl

 Programm Frauen* 
 

September 2023 - Juli 2024

Veranstaltungsort ist in der Regel die „Basler 8 für Mädchen* und Frauen* “.

Abweichende Orte: siehe jeweiligen Programmtext!

Gutschein für eine Veranstaltung verschenken? Hier gibt's weitere Infos.

Diaphragma

Mo, 04. Mär. 2024

18:00 - 20:30 Uhr

Verhütung einmal anders

Diese sogenannte Barrieremethode ist ein Empfängnisverhütungsmittel, das nicht in den Zyklus eingreift und keine schädlichen Nebenwirkungen hat.
Bei entsprechend erlernter Handhabung ist es so sicher wie Pille und Spirale.

 

Diese Infoveranstaltung vermittelt die theoretischen Grundlagen der Anwendung. Bei Interesse kann ein Termin für eine spätere Einzelanpassung vereinbart werden.

Referentin: Vera Löffler, FMGZ

Kosten: 10 € / ermäßigt 5 € (zzgl. Anpassung 60 €)

Bitte vorherige Anmeldung per Mail, Telefon oder Kontaktformular.

Eine Bewegungsreise durch meinen Körper

6x montags,

9:00 - 10:00 Uhr

 

11. März 2024

08. April

15. April

22. April

29. April

Ein Kurs zur Stärkung für Frauen* v.a. mit wenig Einkommen

Im Kurs gestalten wir eine Bewegungsreise, um in unserem Körper anzukommen. Wir erforschen Bewegungsmöglichkeiten von Becken und Wirbelsäule. Durch Übungen mit fließenden, rhythmischen Bewegungsserien lösen sich Verspannungen und Schmerzen und es entstehen mehr Flexibilität, Kraft und Leichtigkeit sowie Vitalität. So starten wir gestärkt, dynamisch und mit entspannter Energie in die Woche.

Dieser Kurs richtet sich vorrangig an Frauen* in finanziell belasteter Lebenssituation, aber auch an alle anderen.

Referentin: Petra Staudenrausch, Ergotherapeutin

Kosten regulär: 60€

Kosten ermäßigt: 10 - 20€ für Bezieherinnen* von Bürger*innengeld, Rente, Grundsicherung, für Frauen* mit geringem Einkommen oder Studierende.

Bitte vorherige Anmeldung per Mail, Telefon oder Kontaktformular.

WEN DO 

09.-10. März 2024

Sa+So 10 - 14.30  Uhr

Im Rahmen der Aktionswoche

„8. März“

Feministische Selbstbehauptung und Selbstverteidigung

Grundkurs FLINT* (Frauen, Lesben, inter, nicht-binäre und trans Personen) ab 18 Jahren

Wie kann ich mich z. B. in Gesprächen besser durchsetzen? Was kann ich tun, wenn mir jemand zu nahekommt und mich belästigt? Wie kann ich mich gegen körperliche Angriffe wehren?

Referentin: Annette Krings

Kosten: 80 € / 60 € / 35 €

Ort: Feminsttisches Zentrum Freiburg, Faulerstr. 20 79098 Freiburg

Bitte vorherige Anmeldung bei Tritta e.V.: https://www.tritta-freiburg.de/

Kurs in Kooperation mit den Einrichtungen der „Basler 8 für Mädchen* und Frauen*“ sowie dem Feministischen Zentrum.

Auch für Frauen* mit körperlichen Handicaps! Barrierefrei!

Stress lass nach!

Mo, 11. Mär. 2024

19:30 Uhr

Ein Infoabend für Frauen zum Thema Stressbewältigung

"Stress macht man sich selbst" bekommt man bisweilen zu hören, wenn man über Hektik und Überforderung klagt. Aber wie kann ich mir helfen, wenn ich den Zeitdruck und die Fülle der Anforderungen kaum noch bewältige? Gerade viele Frauen erleben Stress, vor allem durch die Mehrfachbelastung von u.a. Familie, Haushalt, Kindern, Beruf und Pflege von Angehörigen. Stress im Übermaß ist ungesund und Auslöser für verschiedene Erkrankungen. Daher gilt es, sich zu entschleunigen und der Reizüberflutung ein Gegengewicht zu setzen. In diesem Vortrag erhalten Sie Tipps zur Stressbewältigung - von Bachblüten bis zu Entspannungstechniken - und Einblicke in die neueren Erkenntnisse zur Resilienz, der psychischen Widerstandsfähigkeit.

Referentin: Gabriele P. Knauber-Idler, Apothekerin für Offizinpharmazie, Homöopathie und Naturheilkunde, Heilpraktikerin

Ort: vhs im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, Theatersaal

Kosten: 8 €

Anmeldung bei der vhs erforderlich.

In Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Frauengesundheit in Freiburg.

WIR - Die ermutigende Kraft der drei Generationen

Fr, 15. Mär. 2024

17:00 - 19:00 Uhr

Gemeinsam neue Wege finden

Frauen* im Redekreis zum Weltfrauentag. Ein Abend der Begegnung und des Austausches von 18 bis 88 Jahren. Von Herzen sprechen und von Herzen zuhören.

Die junge Frau, die reife Frau und die Älteste – was verbindet uns und was können wir mit unseren unterschiedlichen Lebenskontexten, Erfahrungen und Perspektiven voneinander erfahren, gar lernen? Was trägt jede ganz individuell in ihrer ureigenen Art zu einer lebensdienlichen Welt bei? Wie wäre es, würden wir beginnen und die Türen zuerst in uns öffnen, hin zu unserer eigenen Ursprünglichkeit, unserem Mitgefühl, unserem Vertrauen, unserem Einstehen füreinander.

„Ich höre Dich!" - „Ich bin neugierig auf Dich!" - „Ich erzähle Dir von mir!"

An diesem Abend wollen wir uns von dem überraschen lassen, was uns verbindet und was auch so vielfältig unterschiedlich sein kann. Die herzöffnende und wertschätzende Atmosphäre des Redekreises/Councils wird uns dabei leiten und unterstützen.

Referentinnen: Alexandra Chevallerie, Visionssuche und Naturcoaching, www.licht-gruen.de; Heide Steiner,  Visionsfindungsleiterin & Coach, www.visions-suche.de

Kosten: 10 € /ermäßigt 5€

Veranstaltung im Rahmen des Aktions-Programms zum Internationalen Frauentag.

Bitte vorherige Anmeldung per Mail, Telefon oder Kontaktformular.

Diaphragma

Mi, 24. Apr. 2024

20:00 - 22:30 Uhr

Verhütung einmal anders

Diese sogenannte Barrieremethode ist ein Empfängnisverhütungsmittel, das nicht in den Zyklus eingreift und keine schädlichen Nebenwirkungen hat.
Bei entsprechend erlernter Handhabung ist es so sicher wie Pille und Spirale.

 

Diese Infoveranstaltung vermittelt die theoretischen Grundlagen der Anwendung. Bei Interesse kann ein Termin für eine spätere Einzelanpassung vereinbart werden.

Referentin: Vera Löffler, FMGZ

Kosten: 10 € / ermäßigt 5 € (zzgl. Anpassung 60 €)

Bitte vorherige Anmeldung per Mail, Telefon oder Kontaktformular.

Yoni Steaming

Di, 14. Mai 2024

19:30 Uhr

Hilfreiche Tipps zu Vaginal-Dampfbädern

Yoni Steaming ist ein Dampfbad für Ihre Vulva, das von Frauen* gerade wieder neu entdeckt wird. Vaginal-Dampfbäder sind eine uralte Technik, die Frauen* aus verschiedenen Kulturen bei Frauenleiden als Heilmittel und zur Entspannung genutzt haben. Bei diesen Dampfbädern wird der Unterleib mit warmen hochsteigenden Kräuter-Dämpfen erwärmt und durchströmt. Das kann unterstützend helfen bei Beschwerden wie z.B. krampfhafter Menstruation und Symptomen der Wechseljahre, aber auch zum Erden und In-die-eigene-Mitte-Kommen. Bei diesem Infoabend wird Wissenswertes zur Anwendung, zu Indikationen, Kontraindikationen und zu den helfenden Kräutern vermittelt.

Referentin: Selma Gestrich, FMGZ

Kosten: 10 € / ermäßigt 5 €

Bitte vorherige Anmeldung per Mail, Telefon oder Kontaktformular.

Diaphragma

Mi, 24. Juni 2024

18:00 - 20:30 Uhr

Verhütung einmal anders

Diese sogenannte Barrieremethode ist ein Empfängnisverhütungsmittel, das nicht in den Zyklus eingreift und keine schädlichen Nebenwirkungen hat.
Bei entsprechend erlernter Handhabung ist es so sicher wie Pille und Spirale.

 

Diese Infoveranstaltung vermittelt die theoretischen Grundlagen der Anwendung. Bei Interesse kann ein Termin für eine spätere Einzelanpassung vereinbart werden.

Referentin: Vera Löffler, FMGZ

Kosten: 10 € / ermäßigt 5 € (zzgl. Anpassung 60 €)

Bitte vorherige Anmeldung per Mail, Telefon oder Kontaktformular.

Viva la Vulva

3x montags,

19:30 Uhr


Mo, 15. April 2024

Mo, 22. April 2024

Mo, 29. April 2024

Ein Workshop an drei Abenden zu Körperkunde und Empowerment
für junge Frauen* bis 35 Jahre

  • Let‘s talk about Vulva: Viel Wissenswertes zu Aufbau und Anatomie der Vulva.

  • Vulva history oder „her story“: Zeitreise zu Zeiten, in denen der Vulva

       magische Kräfte zugeschrieben wurden.

  • The Look of Vulva: Jede Vulva ist einzigartig – Deine auch!
    Möglichkeit der Selbstuntersuchung in geschütztem Rahmen.

       Nichts muss... alles kann!

Referentinnen: Melina Loser und Charlotte Gareis, FMGZ

Kosten: 60 € / ermäßigt 30 € (für drei Abende)

Bitte vorherige Anmeldung per Mail, Telefon oder Kontaktformular.

Anmeldung nur für alle drei Abende, nicht für Einzelabende.

bottom of page